Sofonia

Projekt für feinstoffliches Heilen, geomantische Vernetzung, integrative Kommunikation, interplanetare Begegnung

Selbstheilung - Erdheilung

Grundausbildung zur Erd-Heilerin

Erdheiler

Die Erde ist unsere Lebensgrundlage und unser irdisches Wohlergehen hängt völlig von der Harmonie und Balande der Erde ab. Wir können immer weniger übersehen, dass das Verhältnis Mensch – Erde auf viefältige Weise gestört ist. Unser Empfinden einer kranken Erde, die wir durch unser Handeln immer weiter aus der Balance bringen, zeigt im Wesentlichen unsere Disharmonie mit unserer Basis (der Erde),  mit unseren Mitbewohnern (den sichtbaren und unsichtbaren Wesen) und mit unserem eigenen Körper. Längst überfällig ist, die Philosophie der Ausbeutung in die Weg eines respektvollen Miteinanders zuwandeln.

Erdheiler Erdheiler

Da unser Körper ausschließlich aus Substanzen aufgebaut ist, die aus der Erde hervorgehen, ist es von äußerster Wichtigkeit  erst einmal sich selbst in Balance und in Einklang mit der Erde zu bringen. Erst dann kann ein stimmiger Beitrag zur Harmonisierung der Erde erfolgen.

Aus diesen Gründen richte ich in diesem Seminar auch besonderes Augenmerk auf die Selbstheilung der Teilnehmerinnen.

Auch der  Zusammenhang zwischen Erde und Kosmos ist in dieser Ausbildung von Bedeutung, damit jede Erkenntnisse gewinnen kann,  in welcher Art diese Erde in ihrem jetzigen Leben ihr  Lehrplanet ist.

Erdheiler Erdheiler

Frauen sind über ihren Körper und ihren 28 tägigen Mond-Zyklus in besonderer Weise mit der Erde verbunden. Gerade in den eiszeitlichen Höhlen der Ile-de-France ist ein auf die große Göttin ausgerichtetes Weltbild überliefert. Charakteristisch sind die zahlreichen eingeritzten Symbole. Diese archaischen Zeichen machen die Verbindung dieser uralten Kraftplätze untereinander besonders deutlich und geben uns heute noch eine unverfälschte Verbindung zum Lebewesen Erde.

Erdheiler
Erdheiler Erdheiler
Erdheiler Erdheiler

Die gesamte Ausbildung findet in der Natur, an Kraftplätzen und in den Kulthöhlen statt. Der Besuch der umliegenden Dörfer und der Stadt Charte ist ebenfalls geplant. Chartre ist eine alte matriarchale Kultstätte, die trotz christlicher Überfremdung vieles von ihrer Kraft behalten hat.

Diese Grundausbildung ist für Frauen gedacht, die ihre Verbindung zur Erde erkennen und ihre Wahrnehmung verfeinern wollen. Sie bietet Frauen die Möglichkeit ihren ursprünglichen Platz zu erkennen - als Mittlerin zwischen den Belangen der Gemeinschaft und der Erde (zum Beispiel durch Ritual und Kunst).

(Frauen aus der Architektur, der Landschaftspflege, den Agrarwissenschaften, der Astronomie, dem Gesundheitsbereich und allen anderen Disziplinen die sich mit der Erde beschäftigen, sind herzlich eingeladen sich durch diese Ausbildung, einen weiteren Zugang zu ihrem Wissenschaftszweig zu erwerben.

Künstlerinnen, Musikerinnen u. a. haben die Möglichkeit ihre Kreativität in einen größeren Rahmen zu stellen, ihre Ausdruckskraft zu intensivieren und auszuprobieren, welche Rückwirkungen ihre Kunstwerke auf die Landschaft haben.)

Die Ausbildung schließt mit einem Zertifikat ab.

Erdheiler

  • Ausbildungsinhalte:
  • den eigenen Körper als Teil der Erde erkennen
  • wie wirken Erdkräfte auf den Körper
  • Blockaden im eigenen Körper behandeln (Höhlenessenzen und Arbeit mit Symbolen)
  • heilende Höhlen - Orte der Gesundung
  • heilende Plätze in der Landschaft finden
  • die Erdkräfte in das alltägliche Leben holen
     
  • die Sinne schulen
  • Kontakt mit Erdenergie
  • der persönlicher Zugang zur Erde
  • Wahrnehmung der Wesenheit eines Ortes
     
  • die Besonderheiten des Landschaftsraumes der Ile-de-France
  • Überblick über Landschafträume
  • Grundzüge geomantischen Arbeitens
     
  • Sinn und Aufbau von Ritualen
  • Rituale zur Erdenergetisierung
  • Rituale um Verbindungen zwischen Erde und Kosmos herzustellen
     
  • Kunst als Ausdrucksmittel in der Kommunikation zwischen Mensch und Landschaft: Ton, Speckstein, Holz, Sand, Steine ...
     
  • Kontakt finden zur Erdenergien, trotz der Bebauung
  • die Veränderung der Erdkräfte durch die christliche Kultur

Diese Liste der Ausbildungsinhalte stellt eine Auswahlliste dar. Je nach Wünschen der Teilnehmerinnen werden zu Beginn die Schwerpunkte des Seminars festgelegt.

Die Seminarleiterin: Arikka Claudia Mayer

 

Erdheiler Erdheiler