Tiergestützte Intervention

Aus der Kategorie: Für Sie, Für Ihr Unternehmen | Alle Angebote

Pferde als Co-Therapeuten

Pferde leben in der Herde, in einem komplexen sozialen Verband, ebenso wie Menschen. Sie sind darauf angewiesen, als hochsensible Fluchttiere, schon kleinste Veränderungen in ihrer Umgebung wahrzunehmen.

Sie reagieren aber auch sofort auf Veränderung in der Herde, auf die feinsten Körpersignale der anderen Pferde und ebenso auch auf Stimmungsschwankungen. Pferde sind ständig in der Interaktion. Um zu überleben, müssen
sie die Reaktionen ihres Gegenübers schnell und klar wahrnehmen und darauf reagieren.

Pferde handeln direkt und intuitiv.
Für die Pferde ist unser Status, unser Verhaltenskodex und gesellschaftliche Konventionen egal. Die Pferde bringen durch ihre Reaktionen Unstimmigkeiten zwischen Denken und Handeln, Sein und Schein, Idee und Realität sofort ans Tageslicht.

So ist diese Fähigkeit der Pferde, uns unsere innere und äussere Haltung ständig wider zu spiegeln, eine wunderbare Möglichkeit der persönlichen Weiterentwicklung.

Pferde unterziehen uns einer ständigen Prüfung unserer Persönlichkeit!

Zweifellos gehört erst einmal Mut dazu – aber im Umgang mit den Pferden können wir sehr viel lernen:

  • präsent und im Augenblick zu sein
  • unseres Körpers bewusst zu werden (Bewegung, Gestik, Stimme, Atmung, Stimmungssignale, Körperspannung)
  • Verantwortung für uns selbst zu übernehmen
  • Grenzen zu setzen und die der anderen anzuerkennen und zu erweitern sich einzulassen
  • Einzutauchen in die beruhigende und motivierende Atmosphäre mit Pferden

Im Rahmen der Unternehmensberatung können uns die Pferde wunderbar dabei unterstützen, die eigene Machtposition in Offenheit, Stimmigkeit, Präsenz und Herzensverbundenheit aus zu üben!

Für wen:  Alle (sowohl für Menschen in Firmenzusammenhängen aber auch aus dem privaten Bereich), Erwachsene und Kinder 
Kosten: auf Anfrage 

Einige Rückmeldungen von Menschen, die die tiergestützte Intervention genossen haben:
 

  • Mehr Vertrauen und Zutrauen zu mir selber
  • Präsent und achtsam zu sein
  • Meinen Körper wieder gespürt zu haben
  • Führen hat nichts mit Aggression oder Kampf zu tun, Klarheit und Ruhe ist viel besser
  • Meine ganzen Verspannungen waren weg
  • Ich hatte das Gefühl von Lebensfreude
    und Tatendrang
  • Die Schönheit und Kraft der Pferde hat mich tief berührt

Für wen: Alle (sowohl für Menschen in Firmenzusammenhängen aber auch aus dem privaten Bereich), Erwachsene und Kinder 
Kosten:
ab 120,- Euro + MwSt. / pro Stunde